Altolamprologus Calvus Black Jungfischtruppe

  • Hallo

    schöne Tiere.

    Hast du Probleme die Tiere an den Mann zu bringen?

    Ich frage da ich letztes Jahr das erste Mal nachzuchten von meinen Mobas hatte und es war eine Qual jemanden über ebay Kleinanzeigen zu finden.


    Habe das Gefühl das das Aquaristik Hobby ausstirbt.

    Aktuell hat meine Dame auch wieder Jungtiere im Maul aber das ist mir den Aufwand nicht mehr wert die Rauszufangen eigentlich schade.


    Gruß Patrick

  • Ist echt der Hammer mit den Bezeichnungen der verschiedenen Ancistrusarten bzw. L-Welsen, hört sich nach allem Möglichen an aber ein Laie würde wahrscheinlich zuletzt an eine Welsart denken:D.

    Das Hobby Aquaristik hat glaube ich nicht weniger Anhänger als früher aber wer hat schon sehr große Aquarien zu Hause? Das Problem, große Cichliden in wirklich gute Hände abzugeben hatte ich bei Nachzuchten bei meinen Mittelamerikanern auch. Ich war am Wochenende noch im örtlichen Zooladen, der hatte ein ganzes Becken voll kleiner Brichadis, einige Leleupis, A. Compressiceps und J. Malieri. Die kleineren Tanganjikabuntbarsche werden lt. Inhaber immer noch relativ stark gehandelt.

    Meine direkten Nachbarn, die Holländer haben übrigens meistens kleine Pfauenaugenbuntbarsche (werden bekanntlich auch sehr groß) und auch deutlich öfter Frontosas im Angebot, die sind auch da deutlich schmerzfreier als der eher vorsichtige Deutsche. Ob die allerdings auch größere Aquarien haben, bezweifel ich,... Große Fischarten kommen leider oft in die falschen Hände. Die größte Chance auf gute Hände hat man noch in Foren wie diesem!

    Gruß von der Grenze, René

  • Hi Benno,


    deine Calvus Black wachsen, wie auch die letzte Brut erstaunlich schnell.

    Wenn man gut vernetzt ist, bekommt man die Fische gut an den Mann bzw. die Frau.

    Allerdings steigt in den letzten Jahren die Anzahl an Personen, die besser keine Fische halten sollten, gerade bei unseren Dicken...

    Hatte er vor kurzem eine Erlebnis, da war ich fast sprachlos.

  • Ganz schön was los in deinem Becken...👍

    Kann man so sagen.... :P

    Wollte eigentlich die Masse auf zwei Becken verteilen:!:

    Jetzt habe ich aber gestern Abend im 3 m Becken folgendes entdeckt: In einer Tonröhre alles voll mit jungen Calvus und die Mutter kämpft gegen grossen Callipterus Bock weil der zu nahe ran kommt!


    Wenn sie heute nach der Arbeit noch da sind hol ich sie mir.

    D.h. das zweite Becken bekommt die neue Brut.


    Dann ist aber für genug Nachschub an Calvus gesorgt ;)


    Grüsse

    Benno

  • Naja, ich komme von der Arbeit und da hat die Mutter schon noch ein Schneckenhaus direkt an den Eingang transferiert:!:

    Vermutlich waren da schon Jäger am Werk =O


    Ich konnte nicht anders und musste den Rest retten:saint:


    Sind jetzt in das zweite Aufzuchtbecken (100 Liter) eingezogen.

    Habe versucht zu zählen.....

    SInd doch noch etwa 90 Zwerge in der Tonröhre gewesen.